Der Parcours - Entspannung Drucken E-Mail

15

Natur- & Gesundheitspfad -
Naturerfahrungsraum Schafweide

Entspannung

Liebe Besucher des Landschaftsparks Herzberge! Sie befinden sich hier gleichzeitig am Anfang und Ende des Natur- und Gesundheitspfads. Der Pfad hat insgesamt 15 Stationen, die sich an besonderen Kraftorten befinden. Sie können die Übungen chronologisch von 1 bis 15 oder auch rückwärts von 15 bis 1 durchlaufen. Sie können jedoch auch an jedem weiteren Punkt beginnen und den Pfad in einzelnen Teilen durchlaufen - wie Sie möchten.

Entspannung Entspannung Entspannung - Schafweide Entspannung - Schafweide Entspannung - Umgebung Entspannung - Umgebung

An diesem Ort fühlt man sich sehr wohl, nicht zuletzt wegen der Schafe, die das Herz erfreuen.

Das friedfertige Wesen der Schafe vermittelt Sicherheit und Vertrauen.

Obwohl Schafe Herdentiere sind, können sie ihren ganz individuellen Charakter entwickeln.

In der schamanistischen Tradition ist das Schaf ein Krafttier und steht für die Kraft des Träumens. Es zeigt Wege auf, um friedlich aus festgefahrenen Systemen auszubrechen und bringt somit die Seele ins Gleichgewicht.

Übungsvorschlag

Entspannung

1 Breiten Sie die Arme in einem 60° Winkel nach vorne aus, spreizen Sie die Finger unter Spannung, atmen Sie gleichzeitig ein.

2 Machen Sie Fäuste, halten Sie den Atem an und ziehen Sie die Unterarme gegen einen imaginären Widerstand mit voller Kraft in Richtung Brust.

3 Atmen Sie kräftig aus, entspannen Sie die Arme vor der Brust.

4 Beginnen Sie wieder von vorne, strecken Sie die Arme nach vorn, atmen Sie ein. 5 bis 15 Mal.

5 Zum Schluss breiten Sie die Arme aus, stellen sich vor, Sie schließen die gesamte Szenerie in Ihr Herz hinein, atmen ein - halten inne - atmen aus und schütteln dann den ganzen Körper aus.

Diese Übung stärkt das Herz und hebt die Stimmung.

 
 

 

Mitarbeiter Login



 

Herzberge